Zero Waste Galerie




Chili-Ernte im Dezember

Die Chili ist nicht winterhart, deshalb ist sie schon seit Mitte Oktober im Zimmer unserer Tochter. Winterhart heißt aber nicht einjährig. Diese Chili haben wir nun das vierte Jahr überwintert. Nun mussten wir dringend die Früchte ernten, weil sie der Pflanze Kraft entziehen. Sie sind schon fast überreif und die Pflanze braucht ihre Ruhe. In Winter wirft sie einige ihrer Blätter ab und schaut etwas mitgenommen aus. Sie bekommt auch nicht mehr allzu viel Wasser. Im Frühjahr, wenn die Tage länger werden, wird sie gleich mit mit mehr Wasser und Dünger verwöhnt und so hat sie einen Wachstumsvorsprung. Diese eine Pflanze versorgt uns über das Jahr mit ausreichend Chilis, so dass nur dieser eine Topf im Winter innen herum steht. Das soll auch mit Paprika klappen, aber für die habe ich bedauerlicherweise kein gutes Händchen. Falls Ihr Tipps für Paprika oder eine Sortenempfehlung habt, schreibt mir doch gerne in die Kommentare oder eine Nachricht über Kontakt.

<- Zurück  1 ...  22  23  24 25  26  27  28  29 Weiter -> 






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:




<= Zurück zur Kategorie