News

Hallo beisammen,

hier zeige ich Euch Bilder und Links, die ich sonst bei Facebook auch zeige. Allerdings sollen ja mir sehr sympathische "Non-Facebook-User" nicht zu kurz kommen und deshalb habe ich diese Kurznews ersteinmal probeweise ins Leben gerufen. Ich hoffe, es gefällt Euch! Ganz unten könnt Ihr übrigens zum jeweiligen Thema (auswählbar) kommentieren!
Reparatur-Cafè Termine für Bruckmühl für 2020 abgesagt
Stefanie am 17.09.2020 um 09:54 (UTC)
 Liebe Bruckmühler, Feldkirchen-Westerhamer und alle, die sonst gerne kamen,

leider müssen wir dieses Jahr auch die restlichen Termine ausfallen lassen. Ihr habt ja mitbekommen, dass im Landkreis die Fallzahlen wieder steigen und somit auch kaum Lockerungen bezüglich Auflagen für Veranstaltungen kommen. Die aktuellen Auflagen können wir leider aus Platzgründen nicht erfüllen. Das tut uns sehr leid.
Bald wird hier an dieser Stelle und auch in den regionalen Medien ein "Ersatzfahrplan" kommen!

Bis dahin bleibt gesund!

Herzliche Grüße

Stefanie
 

Wollt Ihr auf meinen Vortrag in Miesbach kommen?
Stefanie am 12.09.2020 um 07:43 (UTC)
 Hallo Ihr Lieben,

noch im September halte ich endlich wieder eine Vortrag. Bisher sind ja alle Workshops und Vorträge verschoben worden und das ist seit langem wieder mein erster!
Vielleicht sehe ich ja den/die eine(n) oder andere(n) von Euch dort! Lasst es mich wissen!

Vortrag - Zero Waste
Mi, 30.9.2020, ab 19 Uhr, kath. Bildungswerk Miesbach, KBW Saal, Stadtplatz 4, Miesbach
Weniger Müll und Plastik im Alltag? Das wünschen sich sehr viele Menschen, wissen aber nicht, wie sie es angehen können. Dabei ist es völlig egal, wo man ansetzt, hauptsache man fängt an und dafür gibt es ganz viele Möglichkeiten, sagt Stefanie Kießling. Die Referentin lebt mit ihrer Familie seit 2014 nach dem Konzept "zero waste" (englisch für "null Müll", "null Verschwendung") und schreibt darüber in Blog und Homepage www.zerowastefamilie. Kießling ist inzwischen als Expertin in Sachen "Müllvermeidung" deutschlandweit bekannt. Aber Zero Waste ist nicht nur Müllvermeidung beim Einkaufen, sondern auch ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz. Stefanie Kießlings Vortrag zeigt Tipps und Tricks, wie man es schaffen kann, dass der Müll erst gar nicht nach Hause kommt und wie auch der Verbraucher vor der eigenen Haustür kehren kann, um nachhaltiger zu leben.
 

Urban Gardening mit Kids
Stefanie am 27.07.2020 um 11:20 (UTC)
 

Hallo Ihr Lieben,

auch in der Stadt oder nur mit kleinem Balkon und Terrasse ist es möglich ein wenig zu gärtnern. Das macht nicht nur den Eltern Spaß, sondern auch den Kindern. Aber manchmal weiß man nicht, wo man anfangen soll, wie man die Kinder dazu motiviert und ob da nicht Kosten auf einen zukommen.
Die Autorin und Bloggerin Lotta Repenning hat ein kostenloses (Stand Juli 2020) Ebook dazu erstellt, was sehr kurzweilig ist und für Anfänger mit Kids einige Tipps parat hat.
Ich wurde gefragt, ob ich es nicht verlinken möchte und ja kann ich, weil ich es für Einsteiger gut finde. :)
Wer Lust hat reinzulesen, kann es unter diesem externen Link als PDF downloaden.

https://www.preis.de/urban-gardening-mit-kindern/Urban-Gardening-mit-Kindern.pdf

Herzliche Grüße
Eure Stefanie

P.S. "unbezahlte Werbung" ;)
 

Zero Waste Vortrag am 13.3. in Feilnbach verschoben
Stefanie am 13.03.2020 um 09:50 (UTC)
 Abgesagt: Zero Waste und plastikfrei in der Küche und im Alltag
Vortrag am Montag, 13.3., in Feilnbach
Am kommenden Montag, den 16.März, hätte eigentlich mein Vortrag im Tiroler Hof in Derndorf/Bad Feilnbach stattgefunden.
Aus aktuellem Anlass ist er verschoben. Wenn sich die Lage beruhigt hat, schauen wir nach einem neuen Termin.
Bis dahin: Bleibt gesund!
 

Abgesagt: Reparatur.Cafe im März
Stefanie am 13.03.2020 um 08:39 (UTC)
 Abgesagt: Reparatur-Café Bruckmühl mit Schenk- und Tauschparty

Am kommenden Samstag, den 14.3.2020 hätte eigentlich das Reparatur-Cafe mit Schenk- und Tauschparty stattfinden sollen. Aus aktuellem Anlass müssen wir dies leider absagen.
Im April hätte ohnehin wegen der Osterferien keines stattgefunden. Nächster Termin wäre der 9.Mai 2020 im Kindergarten Löwenzahn in Heufeldmühle. Es bleibt zu hoffen, dass sich bis dahin die Lage entspannt hat.
Bis dahin: Bleibt gesund!

Euer Reparatur-Café - Team in Bruckmühl
 

Frankreich schafft Kassenbonpflicht ab
Stefanie am 31.01.2020 um 16:57 (UTC)
 #Kassenbonpflicht abschaffen - Frankreich kann es!
Die Franzosen schaffen im Gegensatz zu den Deutschen die Kassenbonpflicht Schritt für Schritt ab.
Erst fällt die Pflicht für Beträge bis 10 Euro ab September. Ab 2021 muss nicht mehr zwingend ein Bon bis zu einem Betrag von 20 Euro gedruckt werden, ab 2022 bis 30 Euro. Wenn ein Kunde einen Bon will, bekommt er ihn. Es ist aber nicht vorgeschrieben, -spitz gesagt- "einen Bon für den Müll auszudrucken". Möglich ist das mit Frankreichs "Gesetz gegen Verschwendung".
Dieses Gesetz lohnt sich im Auge zu behalten, denn es sieht auch vor, Elektrogeräte mit einem Label zu kennzeichnen, wie leicht sie zu reparieren oder Ersatzteile zu beschaffen sind.
Unverkaufte Hygiene- und Textilprodukte dürfen nicht mehr einfach vernichtet werden - gilt auch für Onlinehändler. Spenden und Recycling ist hier die Divise.
In drei Jahren sollen Schnellrestaurants nur noch wiederverwendbare Verpackungen und Besteck nutzen dürfen usw.
Ich bin sehr gespannt auf die genaue Umsetzung und erste Bilanzen.
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine Nachricht: